Dr. med. E. J. Messer
Home / Handchirurgie / Fehlbildungen

Fehlbildungen

Die Plastische Chirurgie befasst sich mit der Wiederherstellung der Körperoberfläche nach Tumoroperationen oder Unfällen, aber auch mit der Schaffung normaler Formen und Funktionen bei angeborenen und erworbenen Fehlbildungen.

Insbesondere in der Handchirurgie ist die genaueste Kenntnis der komplexen Anatomie und der Funktion aller Strukturen von essentieller Bedeutung, um Fehlbindungen richtig zu diagnostizieren und eine entsprechende Behandlung einleiten zu können. Hierfür ist eine jahrelange Erfahrung, die Beachtung der Begleitumstände und das Wissen um mögliche Therapieoptionen unerlässlich.
Auch hier werden angeborene Fehlbildungen von erworbenen unterschieden. Wegen der Vielfältigkeit der möglichen Veränderungen ist eine große Methodenvielfalt notwendig.